CNC-Produktion proaktiv optimieren – Fastems MMS Version 8: Neue Funktionen für die Palettenhandhabung

Die neue Version 8 der Manufacturing Management Software (MMS) von Fastems bietet durch datengestützte Einblicke in Fertigungsprozesse die Möglichkeit für eine proaktive Optimierung der CNC-Produktion.

Die Version 8 der Manufacturing Management Software (MMS) von Fastems enthält neue Funktionen für die Palettenhandhabung und bietet durch datengestützte Einblicke in Fertigungsprozesse die Möglichkeit für eine proaktive Optimierung der CNC-Produktion. (Bild: Fastems Oy AB)

„CNC-Produktion proaktiv optimieren – Fastems MMS Version 8: Neue Funktionen für die Palettenhandhabung“ weiterlesen

Leckagesuchgerät von IPF erhält Upgrade: Neue Lösung mit Laserabstandsmessung

Das Leckagesuchgerät UY000001 von ipf electronic erhält mit dem UY000002 ein Upgrade. Beide Handheldgeräte dienen zur gezielten Ortung von Leckagen in Druckluftnetzen, wodurch erhebliche Energiekosten eingespart werden können. Darüber hinaus lassen sich die Lösungen an Gas- und Dampfleitungen sowie Vakuumanlagen einsetzen. Das UY000002 ist mit einer Laserabstandsmessung (Laserklasse 2) ausgestattet, die nach dem Prinzip der Lichtlaufzeitmessung arbeitet.

Das neue Leckagesuchgerät UY000002 von ipf electronic ermöglicht es nun, die Entfernung zu einer Leckage exakt zu ermitteln, um eine Undichtigkeit noch genauer lokalisieren zu können. (Bild: ipf electronic gmbh)

„Leckagesuchgerät von IPF erhält Upgrade: Neue Lösung mit Laserabstandsmessung“ weiterlesen

Neue Automatisierungslösung für CNC-Fräsmaschinen – FPT von Fastems steigert Produktivität auf kleinem Raum

Fastems präsentiert mit dem FPT (Flexible Pallet Tower) eine der derzeit kompaktesten Lösungen für die Automatisierung von CNC-Fräsmaschinen mit Paletten in den Dimensionen 300 x 300mm bis 630 x 630mm.

Kompakter und flexibler als vergleichbare Lösungen: der FPT (Flexible Pallet Tower) von Fastems für die Automatisierung von CNC-Fräsmaschinen. (Bild: Fastems Oy AB)

„Neue Automatisierungslösung für CNC-Fräsmaschinen – FPT von Fastems steigert Produktivität auf kleinem Raum“ weiterlesen

Mechanische Anschläge von IPF – Äußerst präzise und robust

Der Trend in der Automatisierung geht eindeutig in Richtung berührungsloser Erfassung. Dennoch gibt es immer wieder Anwendungen, in denen aufgrund verschiedenster Umgebungsbedingungen auf mechanische Lösungen nicht verzichtet werden kann. Hier kommen oftmals mechanische Grenztaster zum Einsatz, die aber durch ihre spezifischen Bauformen nur eingeschränkt kompatibel in der Montage sind.
Als echte Alternative empfehlen sich stattdessen die mechanischen Anschläge von ipf electronic.

Vielfach bewährt und oftmals alternativlos: Die robusten mechanische Anschläge (hier der AY000064 und AY000068, v.l.) von ipf electronic für induktive Sensoren überzeugen durch eine sehr hohe Reproduzierbarkeit und Schaltpunktgenauigkeit. (Bild: ipf electronic gmbh)

„Mechanische Anschläge von IPF – Äußerst präzise und robust“ weiterlesen

Reichweite bis 4000 mm: IO-Link-Lasertaster in M12 von IPF

Der neue Lasertaster PT120520 mit IO-Link-Schnittstelle von ipf electronic erreicht trotz kompakter Bauform in M12 Tastweiten von bis zu 4000mm. 

Mehr Flexibilität im Einsatz: Der IO-Link-Lasertaster PT120520 von ipf electronic ermöglicht zahlreiche Einstellungen und bietet hilfreiche Funktionen. (Bild: ipf electronic gmbh)

„Reichweite bis 4000 mm: IO-Link-Lasertaster in M12 von IPF“ weiterlesen

Neu: IPF-Produktselektor auf dem EPLAN Data Portal – Komponenten noch einfacher in Projekte integrieren

ipf electronic gehört zu den ersten Unternehmen, die in den neuen Produktauswahlhilfen auf dem EPLAN Data Portal vertreten sind.  Über diese Auswahlhilfen können Anwender nun Komponenten von Herstellern noch schneller finden, um sie unmittelbar in ihre spezifischen EPLAN-Projekte einzubinden.  

Der Produktselektor von ipf electronic ist jetzt mit ausgewählten Komponenten direkt über die Produktauswahlhilfen auf dem EPLAN Data Portal erreichbar. (Bild: ipf electronic gmbh)

„Neu: IPF-Produktselektor auf dem EPLAN Data Portal – Komponenten noch einfacher in Projekte integrieren“ weiterlesen

Automatisierung vorhandener Werkzeugmaschinen: Praktikable Wege zur Weiterentwicklung der Produktion

Lohnt die Automatisierung vorhandener Werkzeugmaschinen? Durchaus, wie Fastems belegt. Der Anbieter von flexiblen Automationslösungen zeigt in der Praxis immer wieder, dass es viele Situationen in der spanabhebenden Fertigung gibt, in denen  Bestandsmaschinen durch Automatisierung an Produktivität und Flexibilität gewinnen.

Die Mitarbeiter von Kongsberg Automotive loben sowohl die intuitive Bedienung über den Touchscreen als auch die Ergonomie der Ladestation. (Bild: Fastems)

„Automatisierung vorhandener Werkzeugmaschinen: Praktikable Wege zur Weiterentwicklung der Produktion“ weiterlesen

Erste IO-Link-Logikverteiler von IPF: Viele Freiheiten bei der Parametrierung

sps 2021

ipf electronic stellt erstmals die Logikmodule VL610304 und VL610308 mit vier bzw. acht Sensoreingängen vor, die aufgrund der IO-Link-Schnittstelle völlig frei und damit sehr flexibel parametrierbar sind.

Mehr Möglichkeiten trotz geringerer Variantenvielfalt: die neuen Logikmodule von ipf electronic mit IO-Link-Schnittstelle. (Bild: ipf electronic gmbh)

„Erste IO-Link-Logikverteiler von IPF: Viele Freiheiten bei der Parametrierung“ weiterlesen

High-Speed-Kamerasysteme von IPF: Noch komfortabler und vielseitiger durch Weiterentwicklungen

sps 2021

Mit den High-Speed-Kamerasystemen OC29 (monochrom oder farbig) von ipf electronic lassen sich schnelllaufende Prozesse verfolgen und mit einer gezielten Analyse mögliche Fehlerquellen schnell identifizieren. Für die aktuellen Kameraversionen wurde die Benutzeroberfläche der mitgelieferten Software überarbeitet und das Angebot an Objektiven erweitert. Hierdurch können die Geräte noch einfacher sowie komfortabler in Betrieb genommen und darüber hinaus flexibler eingesetzt werden.

Durch das Flüssiglinsenobjektiv kann die Einstellung des Fokus für die High-Speed-Kameras einfach über einen Softwareschieberegler erfolgen. (Bild: ipf electronic gmbh)

„High-Speed-Kamerasysteme von IPF: Noch komfortabler und vielseitiger durch Weiterentwicklungen“ weiterlesen

Flexibel, einfach, exakt und sicher: Universelles Befestigungssystem von IPF

sps 2021

Sensoren sind in vielen Applikationen unverzichtbar. Doch ebenso wichtig wie die Gerätelösung selbst, ist deren zuverlässige Montage. Ein nicht korrekt befestigter Sensor kann zu Fehlschaltungen führen und somit den einwandfreien Betrieb von Maschinen sowie Anlagen erheblich beeinträchtigen. Probleme, die es mit dem universellen Befestigungssystem von ipf electronic zur flexiblen, exakten und einfachen Montage von Sensoren nicht mehr geben sollte.

Die Befestigung hört bekanntlich nahe am Sensor und damit an der Abfragestelle auf. Das universelle Montagesystem bietet daher für nahezu jede Situation eine zuverlässige Lösung. (Bild: ipf electronic gmbh)

„Flexibel, einfach, exakt und sicher: Universelles Befestigungssystem von IPF“ weiterlesen