Kompakte Zylindersensoren für die T-Nut-Montage – Neue Lösungen von IPF mit optimiertem Befestigungskonzept

Zur sps – smart production solutions stellt ipf electronic die kompakten Zylindersensoren MZA70176 und MZA70156 zur Abfrage der Kolbenstangenposition von Pneumatikzylindern mit T-Nut vor. 

Der Zylindersensor MZA70176 von ipf electronic verfügt über ein optimiertes Befestigungskonzept für die T-Nut von Pneumatikzylindern. (Bild: ipf electronic)

„Kompakte Zylindersensoren für die T-Nut-Montage – Neue Lösungen von IPF mit optimiertem Befestigungskonzept“ weiterlesen

Wenn es hart auf hart kommt – Magnetische Zylindersensoren sind nahezu unverwüstlich

Bild: ipf electronic

Pneumatikzylinder basieren auf einem einfachen Prinzip: der Bewegung einer Kolbenstange mittels Druckluft. Gerade deshalb kann in vielen automatisierten Anwendungen nicht auf sie verzichtet werden, z. B. in Spritzwerkzeugen der Kunststoffindustrie oder in der Antriebs-, Förder- sowie Handhabungstechnik. Ist bei bestimmten Kolbenstangenpositionen ein Schaltsignal erforderlich, bewähren sich vor allem in rauen Einsatzfeldern magnetische Zylindersensoren. „Wenn es hart auf hart kommt – Magnetische Zylindersensoren sind nahezu unverwüstlich“ weiterlesen