Vom Allrounder bis zum Heißsporn: Neue Zylindersensor-Generation von IPF

Zur Abfrage der Kolbenstangenposition von Pneumatikzylindern sind Zylindersensoren die beste Wahl. Damit sich solche Lösungen aber für alle erdenklichen Applikationen mit sehr unterschiedlichen Einsatzbedingungen wirklich eignen, sollten sie gleichsam kompakt, sehr robust sowie präzise sein und sich darüber hinaus problemlos installieren lassen.

Allrounder oder Heißsporn? Die neue Generation an Zylindersensoren für Pneumatikzylinder sind unverwüstlich und für ein äußerst breites Einsatzspektrum selbst unter rauen Umgebungsbedingungen ausgelegt: der MZA70126 mit M12-Stecker (links), der MZA70176 mit M8-Stecker (rechts) und der MZA70156 mit M8-Stecker für Einsatztemperaturen bis +130° (Mitte). (Bild: ipf electronic gmbh)

„Vom Allrounder bis zum Heißsporn: Neue Zylindersensor-Generation von IPF“ weiterlesen

Kompakte Zylindersensoren für die T-Nut-Montage – Neue Lösungen von IPF mit optimiertem Befestigungskonzept

Zur sps – smart production solutions stellt ipf electronic die kompakten Zylindersensoren MZA70176 und MZA70156 zur Abfrage der Kolbenstangenposition von Pneumatikzylindern mit T-Nut vor. 

Der Zylindersensor MZA70176 von ipf electronic verfügt über ein optimiertes Befestigungskonzept für die T-Nut von Pneumatikzylindern. (Bild: ipf electronic)

„Kompakte Zylindersensoren für die T-Nut-Montage – Neue Lösungen von IPF mit optimiertem Befestigungskonzept“ weiterlesen

Wenn es hart auf hart kommt – Magnetische Zylindersensoren sind nahezu unverwüstlich

Bild: ipf electronic

Pneumatikzylinder basieren auf einem einfachen Prinzip: der Bewegung einer Kolbenstange mittels Druckluft. Gerade deshalb kann in vielen automatisierten Anwendungen nicht auf sie verzichtet werden, z. B. in Spritzwerkzeugen der Kunststoffindustrie oder in der Antriebs-, Förder- sowie Handhabungstechnik. Ist bei bestimmten Kolbenstangenpositionen ein Schaltsignal erforderlich, bewähren sich vor allem in rauen Einsatzfeldern magnetische Zylindersensoren. „Wenn es hart auf hart kommt – Magnetische Zylindersensoren sind nahezu unverwüstlich“ weiterlesen