IPF ELECTRONIC

Temperaturtransmitter mit PT100-Thermowiderstand
Lösungen in Edelstahl von IPF für Messbereich von -50 °C bis +150 °C

(Bild: ipf electronic gmbh)

Mit der neuen Reihe YT90 stellt IPF kompakte All-in-One-Temperatursensoren in Edelstahl mit integriertem PT100-Thermowiderstand vor.

Weiterlesen

Kompakte, multifunktionale Logikmodule
Gerätereihe VL31 von IPF jetzt auch mit IO-Link

(Bild: ipf electronic gmbh)

In den vergangenen Jahren haben Logikverteiler mit M12- und M8-Sensorsteckplätzen an Bedeutung gewonnen und wurden daher von IPF ständig weiterentwickelt. Vor zwei Jahren stellte der Sensorspezialist erstmals Logikverteiler mit M12-Sensorports und IO-Link-Schnittstelle vor. Nun steht diese Technologie auch bei den besonders kompakten Logikmodulen der Reihe VL31 mit M8-Steckplätzen bereit.

Weiterlesen

Extrem flache LED-Signalleuchten
Neue Lösungen von IPF sind nur 8mm hoch

(Bild: ipf electronic gmbh)

Die neuen SlimLine-Signalleuchten der Baureihe EZ38 von IPF eignen sich ideal für den Einsatz in beengten Maschinen- und Anlagenbereichen.

Weiterlesen

LED-UV-Leuchte für Industrieanwendungen
IPF nimmt neue, robuste Alternativlösung ins Programm

(Bild: ipf electronic gmbh)

Angesichts des angekündigten EU-Verbots von konventionellen UV-Leuchtstofflampen, die Quecksilber enthalten, kündigen Hersteller vermehrt derartige Lösungen ab. Da UV-Licht nach wir vor in vielen Industriebereichen benötigt wird, hat IPF die LED-UV-Leuchte EM300U21 ins Produktprogramm aufgenommen.

Weiterlesen

Lasersensor-Familie von IPF erhält Zuwachs
Drei hochpräzise Systeme mit Reichweiten bis 30m

(Bild: ipf electronic gmbh)

Die Familie an hochpräzisen Lasersensoren von IPF hat Zuwachs erhalten. Die mit punktförmigem Rotlicht (Laserklasse 1) arbeitenden Lasertriangulations-Sensoren mit Hintergrundausblendung für die nahezu oberflächenunabhängige Objekterfassung überzeugen u.a. durch ihre kompakten Bauformen (42,3mm x 10,8mm) sowie hohen Reichweiten.

Weiterlesen

Comeback hochpräziser Lösungen
IPF stellt Laser-Triangulationstaster der Reihe PT49 vor

(Bild: ipf electronic gmbh)

Jahrelang waren die Laser-Triangulationstaster der Reihe PT49 eine feste Konstante im Lieferprogramm von IPF. Im Frühjahr 2022 mussten die Geräte aufgrund der unerwarteten Einstellung der Produktion wichtiger Elektronikbauteile jedoch abgekündigt werden. Nun hat IPF die Lösungen komplett neu entwickelt.

Weiterlesen

IPF ist erneut Top Company 2024
kununu-Siegel bestätigt hohe Mitarbeiterzufriedenheit

(Bild: ipf electronic gmbh)

IPF, Sensorspezialist mit Sitz in Altena (Sauerland), wurde erneut von der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu ausgezeichnet und erhält das Siegel „Top Company 2024“. 

Weiterlesen

Low-Cost-Drucktransmitter
Neue Kompaktlösungen von IPF

(Bild: ipf electronic gmbh)

DT24 ist die Bezeichnung einer neuen, kostengünstigen Reihe an Drucksensoren von IPF für Druckbereiche von 0 bis 400bar.

Weiterlesen

Schaltverstärker im M12-Steckverbinder
Kompaktlösung von IPF für induktive Sensoren

(Bild: ipf electronic gmbh)

Mit der IVA0012T stellt IPF eine Anschlussleitung mit integriertem Schaltverstärker im M12-Stecker vor. Die Lösung wurde eigens für induktive Sensoren entwickelt, die sich in einem erweitertem Temperaturbereich einsetzen lassen.

Weiterlesen

Druckluftverbrauch senken!
Lösung von IPF macht teure Verschwendung sichtbar

(Bild: ipf electronic gmbh)

Druckluft ist eine wertvolle und damit teure Ressource, die aber immer wieder in sehr vielen Unternehmen aufgrund von Leckagen in Verbrauchsnetzen verschwendet wird. Da hierdurch hohe jährliche Zusatzkosten entstehen, lohnt eine Investition in die Leckagesuchgeräte UYKS0001 oder UYKS0002, denn durch die Ortung und Behebung von Leckagen lassen sich bis zu 42 Prozent der Gesamteinsparpotenziale in Druckluftsystemen heben. Das UYKS0002 kann in diesem Zusammenhang Leckagen für eine exakte Ortung und Dokumentation sogar visualisieren.

Weiterlesen

Hochpräziser Radarsensor für berührungslose Füllstandabfragen
Neue Lösung komplettiert umfassendes Portfolio von ipf electronic 

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic verfügt über ein umfassendes Portfolio an Sensorlösungen für medienberührende und berührungslose Füllstandabfragen. Der neue FR900020 komplettiert nun dieses sehr breitgefächerte Angebot um ein Gerät mit Radartechnologie.

Weiterlesen

Besonders kurz, robust und mit hoher Reichweite
Induktiver Sensor von ipf electronic für Temperaturen bis +140° C

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic stellt mit dem induktiven Sensor IB30912V einen besonders kurzen Näherungsschalter mit hoher Reichweite für einen erhöhten Temperaturbereich bis +140° C vor.

Weiterlesen

IO-Link-Rahmenlichtschranken
Mehr Einsatzflexibilität mit neuer Gerätereihe von ipf electronic

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic stellt eine neue Reihe an Rahmenlichtschranken mit IO-Link-Schnittstelle vor, die die bisherigen Geräte im Portfolio des Sensorspezialisten sukzessive ersetzen werden.

Weiterlesen

Rundum sehr gut sichtbar
Neue Signalleuchten mit akustischem Signalgeber von ipf electronic

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic erweitert sein Produktportfolio an LED-Signalleuchten durch die beiden Varianten EZ500320 und EZ500330 für 24 V DC mit akustischen Signalgebern.

Weiterlesen

Anspruchsvolle Mess- und Regelungsaufgaben?
Hochgenauer Laser-Abstandssensor von ipf electronic

(Bild: ipf electronic gmbh)

Für präzise Mess- und Regelungsaufgaben wie z. B. eine Tänzerregelung, bei der der sogenannten Materialdurchhang mittels des Tänzers gemessen wird, oder zur Kontrolle des Durchmessers von Rollenmaterialien, sind hochgenaue Lösungen mit einer guten Wiederholgenauigkeit wie der Lasersensor PT340070 von ipf electronic notwendig.

Weiterlesen

Digitale Pressemappe zur SPS in Nürnberg

Das Interesse an der nunmehr 32. Ausgabe der SPS (Smart Production Solutions) ist groß, denn vom 14. bis 16. November werden in Nürnberg mit rund 1300 Ausstellern deutlich mehr als in den Vorjahren erwartet. Der Messeveranstalter hat daher die Ausstellungsfläche um zwei weitere Hallen ergänzt.
In jetzt 16 Messhallen haben die Besucher die Gelegenheit, sich über aktuelle Trends und Entwicklungen in vielschichtigen Bereichen der Automation zu informieren.
ipf electronic wird wie im Vorjahr wieder in Halle 7A (Stand 400) vertreten sein und eine ganze Reihe an Neuheiten aus der Welt der Sensorik präsentieren. Hier eine kleine Übersicht

Viel Zeit gespart – Einfach „Plug&Play“
InLine-Drucksensoren von ipf electronic

(Bild: ipf electronic gmbh)

Die neuen InLine-Drucksensoren für Schlauchdurchmesser von 4mm, 6mm und 8mm von ipf electronic sind klein, besonders leicht und vor allem sehr einfach zu installieren – auch in bestehende Pneumatiksysteme. Möglich wird das durch einen Schnellanschluss, auf dem der Druckluftschlauch einfach aufgesteckt wird und sich ebenso schnell wieder lösen lässt.

Weiterlesen

Echte Neuheit: Gerade 3-polige Sensor-Aktor-Kupplung mit LED

(Bild: ipf electronic)

Lange gewünscht und nun endlich da! ipf electronic bietet jetzt 3-polige M8-Kupplungen für Sensor-Aktor-Leitungen mit LED-Anzeige in gerader Ausführung an. Die Kompaktlösungen für den rauen Industrieeinsatz sind ab sofort mit einfach oder doppelt konfektionierten Anschlussleitungen in verschiedenen Längen erhältlich.

Weiterlesen

Hohe Wiederholgenauigkeit über die gesamte Reichweite

(Bild: ipf electronic gmbh)

Der PT440306 mit Hintergrundausblendung (Reichweite 250mm bis 3.000mm) ergänzt das breitgefächerte Portfolio an Lasertastern von ipf electronic. Anders als andere Lösungen, arbeitet der neue Taster nach dem Lichtlaufzeitverfahren und kann daher selbst kleine Objekte aus größeren Distanzen mit höchstmöglicher Genauigkeit erfassen.

Weiterlesen

Reagiert blitzschnell – Programmierbarer Strömungssensor

(Bild: ipf electronic gmbh)

Der SS500020 ist ein thermischer Durchflusssensor mit M12-Anschlussstecker zur Erfassung der Strömungsgeschwindigkeit und Temperatur (0 bis 80° C) von wasserbasierenden Medien in Rohrleitungen. Der bis maximal 60bar druckfeste Sensor überzeugt vor allem durch eine schnelle Reaktionszeit (<1s) und eine hohe Unempfindlichkeit gegenüber Temperaturschwankungen.

Weiterlesen

Deutlich mehr Lichtleistung für die Bildverarbeitung

(Bild: ipf electronic)

Die High-Power-LEDs der neuen Kamerazusatzleuchten von ipf electronic liefern eine sehr hohe Lichtleistung von bis zu 16W und machen daher Prüfaufgaben jeglicher Art in der Bildverarbeitung oder mit Kamerasensoren noch zuverlässiger. Zu den Neuheiten gehören die Ringleuchten der Reihe ER1Dxxx, die Spotleuchten der Reihe ES46xxxund die besonders kleinen Spotleuchten der Reihe ES16xxx, die gerade mal so groß sind, wie ein Kugelschreiber.

Weiterlesen

Deutlich höhere Prozesssicherheit
Neuer optischer IO-Link-Taster mit Hintergrundausblendung von ipf electronic

(Bild: ipf electronic gmbh)

Tiefschwarze Objekte und glänzende oder transparente Bauteile stellen konventionelle optische Taster mitunter vor größere Probleme, sodass die Detektion nicht immer fehlerfrei verläuft. Der neue optische Taster OT340571 mit Hintergrundausblendung von ipf electronic kann solche Herausforderungen bewältigen.

Weiterlesen

Digitale Pressemappe zur Motek 2023 in Stuttgart

Ein fester Bestandteil im Messeherbst ist die internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung Motek. Die 41. Motek findet gemeinsam mit der 16. Bondexpo (internationale Fachmesse für Klebtechnologie) als Messeduo vom 10. bis 13. Oktober auf dem Messegelände in Stuttgart statt. Auch ipf electronic wird wieder mit einem Stand in Halle 7 (Stand 7327) dabei sein.

Neben einem Ausschnitt aus dem breitgefächerten Produktprogramm präsentiert der Sensorspezialist aus dem Sauerland eine Reihe an Neuheiten, darunter den bislang kleinsten zylindrischen Lichttaster mit Hintergrundausblendung im Portfolio von ipf, einen neuen, extern teachbaren Verstärker für Hochleistungslichtschranken und einen wahren Allrounder, wenn es um präzise optische Abstandsmessungen geht.

Nähere Informationen finden Sie in der nachfolgenden digitalen Pressemappe.

Motek 2023: Der bringt´s präzise auf den Punkt
Neuer Lichttaster mit Hintergrundausblendung in M8

(Bild: ipf electronic gmbh)

Der optische Sensor OT080176 gehört derzeit zu den kleinsten Lichttastern mit Hintergrundausblendung in zylindrischer Bauform (M8) im Portfolio von ipf electronic. Somit ist der Taster eine ideale Lösung für die exakte Anwesenheitskontrolle von Materialien und wechselnden Objekten in Applikationen mit besonders beengten Einbausituationen.

Weiterlesen

Motek 2023: Neuer Verstärker für Hochleistungslichtschranken
Lösung von ipf electronic ermöglicht externes Teachen

(Bild: ipf electronic gmbh)

Hochleistungslichtschranken sind seit langem ein fester Bestandteil des breitgefächerten Produktangebots von ipf electronic. Die dreiteiligen Systeme bestehend aus Sender, Empfänger und Verstärker werden zumeist dort eingesetzt, wo andere optische Sensorlösungen deutlich an Grenzen stoßen. Die Lösungen sind daher u.a. aufgrund ihrer hervorragenden Verschmutzungskompensation und auch weiteren besonderen Eigenschaften in vielen Industriebereichen geschätzt. Nun stellt ipf electronic mit dem OV560930 erstmals einen extern teachbaren Verstärker für seine Hochleistungslichtschranken vor.

Weiterlesen

Motek 2023: Allrounder für präzise Abstandsmessungen von IPF
Optischer Taster mit Point-Source-LED

(Bild: ipf electronic gmbh)

Für Applikationen, in denen der  Abstand zu einem Objekt ermittelt werden soll, sind Sensoren mit Analogausgang erforderlich. Hierbei ist es hilfreich, wenn der Messbereich des Sensors an die örtlichen Gegebenheiten angepasst werden kann, um den kompletten analogen Stromhub auch für kleinere Bereiche zu nutzen. ipf electronic stellt daher den mit sichtbarem Rotlicht arbeitenden OT450021 vor.

Weiterlesen

Hier zählt jeder Aufprall!
Prallsensor von ipf: Sichere Erfassung und Zählung von robusten Teilen

(Bild: ipf electronic gmbh)

Bei der Erfassung robuster Teile an Maschinenauswürfen kann allzu empfindliche Sensorik schnell beschädigt oder zerstört werden. Daher hat ipf electronic mit dem Prallsensor YM500170 ein interessantes Nischenprodukt im Portfolio. 

Weiterlesen

ipf electronic verstärkt Vertriebsteam
Neue Mitarbeiter für Teilregionen von Berlin, Baden-Württemberg und Bayern

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic verstärkt seine Vertriebsaktivitäten in Ost- und Süddeutschland mit neuen Mitarbeitern. Die Applikationsspezialisten
Christian Büttner, Florian Finkbeiner und Frank Stricker werden hierzu Teile von Bayern, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg sowie Baden-Württemberg betreuen.

Weiterlesen

„Wir wollen ein Vorreiter sein“
ipf electronic veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic ist sich seiner sozialen, gesellschaftlichen und unternehmerischen Verantwortung in allen Belangen bewusst. Daher legt der Sensorspezialist aus Altena im Sauerland nun seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2022 vor.

Weiterlesen

Optische Sensoren mit sehr hohen Reichweiten
ipf electronic baut umfassendes Produktportfolio weiter aus

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic erweitert sein reichhaltiges Angebot an optischen Tastern durch eine neue Baureihe. Hierzu gehören der mit sichtbarem Rotlicht arbeitende OT230320 sowie die Lasersensoren PT230320 und PT230020 (beide Laserklasse 1).  

Weiterlesen

Nur eine Sache der Einstellung
Farbsensoren von ipf electronic als selbstlernende Kontrastsensoren

(Bild: ipf electronic gmbh)

Farbsensoren von ipf electronic lassen sich auch als selbstlernende Kontrastsensoren einsetzen und sind aufgrund einer effektiven Verschmutzungskompensation für die Kontrolle von Sprühprozessen ideal geeignet, wie ein konkretes Beispiel zeigt.

Weiterlesen

Kompakte Druck- und Vakuumsensoren
Neue „Leichtgewichte“ von ipf electronic für Handlings- und Automatisierungssysteme

(Bild: ipf electronic gmbh)

Mit der Baureihe DT16410x stellt ipf electronic Drucktransmitter für Druck- und Vakuumanwendungen vor, die durch ihre kompakte Bauform und ihr geringes Gewicht von nur 25g ideal für den vielfältigen Einsatz in Handlings- und Automatisierungssystemen sind. 

Weiterlesen

Energiemonitoring – einfach, flexibel, wirtschaftlich, skalierbar
Neue Lösungen von ipf electronic ohne hohe Anfangsinvestition oder Folgekosten 

(Bild: ipf electronic gmbh)

Angesichts schwankender Energiepreise auf anhaltend hohem Niveau müssen sich Unternehmen weiterhin mit dem komplexen Problem von Energiekosteneinsparungen beschäftigen. Wer nachhaltig Energiekosten senken will, muss zuvor wissen, wo die Ursachen für unnötig hohe Verbräuche zu finden sind. Eine zentrale Frage lautet daher: Wie lässt sich ein effizientes Energiemonitoring möglichst einfach und ohne hohe Anfangs- sowie Folgekosten umsetzen? Mit den Gateways BY000002 und BY000003 hat ipf electronic hierauf nun eine überzeugende Antwort

Weiterlesen

„Viel zu hell hier“
LED-Leuchten stufenlos regeln

(Bild: ipf electronic gmbh)

Mit dem VY000007 stellt ipf electronic ein neues Helligkeits-Modul vor, mit dem die Leuchtstärke von besonders lichtstarken LED-Arbeitsplatz- oder Maschinenleuchten stufenlos variiert werden kann. Auf diese Weise lässt sich die jeweils gewünschte Helligkeit einer LED-Leuchte stets dem individuellen Bedarf anpassen und somit bspw. ein Handarbeitsplatz optimal ausleuchten.

Weiterlesen

Neue LED-Maschinen- und Signalleuchten von IPF
Vielseitige Lösungen mit überzeugenden Eigenschaften

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic hat sein Portfolio an Maschinen- und Signalleuchten erweitert. So wurde der Produktbereich der quaderförmigen LED-Maschinenleuchten um die Baureihe EM55 ergänzt. Ebenfalls neu ist die Mehrfarben-LED-Signalleuchte EZ180420 mit ihrer besonders auffälligen Leuchtenabdeckung.

Weiterlesen

Clevere Kombination zur Füllstandskontrolle
Ultraschalltaster und Messumformer von ipf überwachen Silobehälter

(Bild: ipf electronic gmbh)

Für die zuverlässige Füllstandsüberwachung von großen Behältern sind Sensoren mit analoger Auswertung notwendig. Als eine ideale Lösung für diese Aufgabe hat sich ein Ultraschalltaster der Reihe UT30 in Kombination mit dem vielseitigen Analogwandler BA050100 von ipf electronic erwiesen. 

Weiterlesen

Erdgasverbrauch signifikant senken
Durchflusssensoren von IPF für kontinuierliche Messungen

(Bild: ipf electronic gmbh)

Aufgrund anhaltend steigender Energiekosten haben Einsparungen in diesem Bereich für nahezu alle Unternehmen oberste Priorität, allen voran bei Strom und Erdgas. Wer die Kosten für den Erdgasverbrauch senken will, muss jedoch zuvor wissen, wo sich in einem Betrieb die potenziellen Quellen für möglicherweise unnötig hohe Verbräuche befinden. Durchflusssensoren von ipf electronic liefern hierzu alle notwendigen Daten und weitere wertvolle Informationen.

Weiterlesen

IPF verstärkt Vertriebsteam
Neue Applikationsspezialisten für Sensorik

ipf electronic baut seine Vertriebsaktivitäten aus. Dominik Jökel und Patrick Wittich verstärken als neue Applikationsspezialisten das Vertriebsteam des Sensorspezialisten aus dem Sauerland.

(Bild: ipf electronic gmbh)

Weiterlesen

Digitale Pressemappe zur SPS 2022 in Nürnberg

ipf electronic wird vom 08.11. bis 10.11. an der SPS (Smart Production Solutions) in Nürnberg teilnehmen. Die führende Fachmesse für smarte und digitale Automation öffnet ihre Tore diesmal zwei Wochen früher als in den vergangenen Jahren.
Grund genug für ipf electronic, schon jetzt auf einige Neuheiten hinzuweisen, die auf dem Stand 400 in Halle 7A zu sehen sein werden.
Ein Messe-Highlight auf dem Stand von ipf electronic sind sicherlich die magnetisch-induktiven Sensoren der Reihe SM89x-SM9xx. Diese Lösungen für die Durchflussmessung, Dosierung und Temperaturmessung von leitfähigen Medien eignen sich für den hochflexiblen Einsatz selbst unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen.

Weitere Produkte und Neuheiten werden in der nachfolgenden digitalen Pressemappe zur SPS vorgestellt.

SPS 2022: Magnetisch-induktive Sensoren von IPF
Hochflexible, exakte Durchflussmessung

Viele Geräte für die exakte Messung geringerer und mittlerer Durchflussmengen sind oftmals  hinsichtlich ihrer Funktionalität und Montage zu unflexibel. Mit der neuen Reihe SM89x-SM9xx stellt ipf electronic nun sieben sehr kompakte und überdies hochflexible Gerätevarianten vor, die u.a. für Umgebungstemperaturen von -40° C bis +140° C ausgelegt werden können.

(Bild: ipf electronic gmbh)

Weiterlesen

SPS 2022: Robust, flexibel, leistungsstark und dimmbar
Neue LED-Gelenkarmleuchte von IPF

Mit der EA804140 für 230V AC stellt ipf electronic eine neue, vielseitige LED-Gelenkarmleuchte vor, die nicht nur durch eine hohe Beleuchtungsstärke von 7.000lx (Lichtfarbe 5.000K) überzeugen kann, sondern auch zu den wenigen Lösungen gehört, die sich selbst für raue Einsatzbedingungen eignet.

(Bild: ipf electronic gmbh)

Weiterlesen

SPS 2022: Lumineszenztaster von IPF
Viele Vorteile durch Detektion mit UV-Licht 

Die Lumineszenztaster OY380520 und OY380523 von ipf electronic erkennen mittels UV-Licht sogenannte Luminophoren in sehr unterschiedlichen Materialien und lösen hierdurch einen Schaltvorgang aus. Lumineszenztaster empfehlen sich daher für eine ganze Reihe an Applikationen, in denen andere Sensorlösungen hinsichtlich Zuverlässigkeit und Prozesssicherheit an Grenzen stoßen.

(Bild: ipf electronic gmbh)

Weiterlesen

SPS 2022: Rahmen-, Ring- und Schlauchsensoren
Sichere Detektion nicht positionierbarer Teile

Rahmen-, Ring- oder Schlauchsensoren werden bevorzugt dort eingesetzt, wo die Positionierung von Objekten für deren Detektion nicht möglich ist. ipf electronic verfügt hier über ein äußerst breitgefächertes Lösungsspektrum: sowohl induktive Ring- sowie Schlauchsensoren, als auch optische Rahmensensoren.

(Bild: ipf electronic gmbh)

Weiterlesen

Digitale Pressemappe zur Motek 2022 in Stuttgart

ipf electronic nimmt vom 4.10. bis 07.10. an der internationalen Fachmesse Motek in Stuttgart teil. Neben einem Ausschnitt aus dem bewährten Produktprogramm präsentiert der Sensorspezialist aus dem Sauerland auf dem Stand 1307 in Halle 1 einige Neuheiten, die in der nachfolgenden digitalen Pressemappe zusammengefasst sind.

Motek 2022: Echter Experte
Optischer Sensor mit IO-Link von IPF für transparente Objekte

Die Detektion von transparenten Objekten kann je nach Applikation vor ganz besondere Herausforderungen stellen, die sich aber mit echten Experten für solche Aufgaben wie dem optischen Sensor ON450522 von ipf electronic oftmals meistern lassen. 

(Bild: ipf electronic gmbh)

Weiterlesen

Motek 2022: Sensor sitzt!
IPF-Kofferset mit universellen Sensorbefestigungen

Was nützt die beste Sensorlösung, wenn ihre zuverlässige Montage in der Praxis aus vielerlei Gründen scheitert? Nicht korrekt befestigte Sensoren können Fehlschaltungen oder gar Ausfälle zur Folge haben und daher den zuverlässigen Betrieb von Maschinen sowie Anlagen erheblich beeinträchtigen. Situationen, die es mit dem universellen Befestigungssystem im praktischen Kofferset von ipf electronic nicht mehr geben sollte. 

(Bild: ipf electronic gmbh)

Weiterlesen

Motek 2022: Neue Zylindersensor-Generation von IPF
Lösungen für Einsatztemperaturen bis +130° C

Zur Abfrage der Kolbenstangenposition von Pneumatikzylindern sind Zylindersensoren die beste Wahl. Damit sich solche Lösungen aber für alle erdenklichen Applikationen mit sehr unterschiedlichen Einsatzbedingungen wirklich eignen, sollten sie gleichsam kompakt, sehr robust sowie präzise sein und sich darüber hinaus problemlos installieren lassen. 

(Bild: ipf electronic gmbh)

Weiterlesen

40 Jahre IPF
Runder Geburtstag für Sensorspezialisten

ipf electronic kann in diesem Jahr auf eine 40-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken. Das Unternehmen aus dem Sauerland hat sich mit einem breitgefächerten Portfolio an Sensoren als ein führender Anbieter für unterschiedliche Branchen etabliert und vor allem durch die Entwicklung kundenspezifischer Sonderlösungen im Markt positioniert.

(Bild: ipf electronic gmbh)

Weiterlesen

Vom Allrounder bis zum Heißsporn
Neue Zylindersensor-Generation von IPF

Zur Abfrage der Kolbenstangenposition von Pneumatikzylindern sind Zylindersensoren die beste Wahl. Damit sich solche Lösungen aber für alle erdenklichen Applikationen mit sehr unterschiedlichen Einsatzbedingungen wirklich eignen, sollten sie gleichsam kompakt, sehr robust sowie präzise sein und sich darüber hinaus problemlos installieren lassen. 

(Bild: ipf electronic gmbh)

Weiterlesen

Lückenlose Qualität beim Laserschweißen
Echtzeit-Überwachung mit Highspeed-Kamerasystem von IPF 

Sichere Prozesse sind der Garant für eine durchgängig hohe Produktqualität. Das gilt auch für die Bearbeitung von Metallbauteilen mit verschiedensten Schweißverfahren. Ein hierauf spezialisierter Betrieb stand vor der Herausforderung, einen spezifischen Schweißvorgang in Echtzeit zu überwachen.

(Bild: ipf electronic gmbh)

Weiterlesen

IPF ist „Top Company“
Sensorspezialist erhält Arbeitgebersiegel

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic hat von der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu die Auszeichnung „Top Company“ erhalten. 

Weiterlesen

Einfacher geht´s nicht
Neuer Messumformer für die Hutschiene von IPF

Bild: ipf electronic gmbh

Mit dem BA870100 stellt ipf electronic einen äußerst vielseitigen Messumformer im Hutschienengehäuse vor.

Weiterlesen

Da geht ein Licht auf
Neue LED-Arbeitsplatz- und Signalleuchten von IPF

 

 

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic ergänzt sein breitgefächertes Sortiment an LED-Leuchten für unterschiedliche Einsatzbereiche durch neue Arbeitsplatz- und Signalleuchten in verschiedenen Längen.

Weiterlesen

Leckagesuchgerät von IPF erhält Upgrade
Neue Lösung mit Laserabstandsmessung

(Bild: ipf electronic gmbh)

Das Leckagesuchgerät UY000001 von ipf electronic erhält mit dem UY000002 ein Upgrade. Beide Handheldgeräte dienen zur gezielten Ortung von Leckagen in Druckluftnetzen, wodurch erhebliche Energiekosten eingespart werden können. Darüber hinaus lassen sich die Lösungen an Gas- und Dampfleitungen sowie Vakuumanlagen einsetzen. Das UY000002 ist mit einer Laserabstandsmessung (Laserklasse 2) ausgestattet, die nach dem Prinzip der Lichtlaufzeitmessung arbeitet.

Weiterlesen

Mechanische Anschläge von IPF
Äußerst präzise und robust 

(Bild: ipf electronic gmbh)

Der Trend in der Automatisierung geht eindeutig in Richtung berührungsloser Erfassung. Dennoch gibt es immer wieder Anwendungen, in denen aufgrund verschiedenster Umgebungsbedingungen auf mechanische Lösungen nicht verzichtet werden kann. Hier kommen oftmals mechanische Grenztaster zum Einsatz, die aber durch ihre spezifischen Bauformen nur eingeschränkt kompatibel in der Montage sind.
Als echte Alternative empfehlen sich stattdessen die mechanischen Anschläge von ipf electronic.

Weiterlesen

Reichweite bis 4000 mm
IO-Link-Lasertaster in M12 von IPF 

(Bild: ipf electronic gmbh)

Der neue Lasertaster PT120520 mit IO-Link-Schnittstelle von ipf electronic erreicht trotz kompakter Bauform in M12 Tastweiten von bis zu 4000mm. 

Weiterlesen

Neu: IPF-Produktselektor auf dem EPLAN Data Portal
Komponenten noch einfacher in Projekte integrieren 

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic gehört zu den ersten Unternehmen, die in den neuen Produktauswahlhilfen auf dem EPLAN Data Portal vertreten sind. Über diese Auswahlhilfen können Anwender nun Komponenten von Herstellern noch schneller finden, um sie unmittelbar in ihre spezifischen EPLAN-Projekte einzubinden.  

Weiterlesen

Digitale Pressemappe zur sps in Nürnberg

ipf electronic freut sich sehr, vom 23.11. bis 25.11. an der sps in Nürnberg als einer der ersten größeren Präsenzmessen im Bereich der Automatisierungstechnik teilzunehmen und sich wieder persönlich mit den Besuchern in Fachgesprächen austauschen zu können.

Auf dem Stand 400 in Halle 7A wird u.a. gezeigt, was sich bei dem Sensorspezialisten aus Altena im Sauerland mittlerweile alles in Sachen Produktneuentwicklungen und der Weiterentwicklung bewährter Technologien getan hat. Und die Besucher werden in diesem Zusammenhang auch sehen, dass ipf electronic in diesem Jahr mit echten Innovationen aufwarten kann.

Einen Querschnitt hierzu liefert die nachfolgende digitale Pressemappe.

sps 2021: Erste IO-Link-Logikverteiler von IPF
Viele Freiheiten bei der Parametrierung

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic stellt erstmals die Logikmodule VL610304 und VL610308 mit vier bzw. acht Sensoreingängen vor, die aufgrund der IO-Link-Schnittstelle völlig frei und damit sehr flexibel parametrierbar sind.

Zum vollständigen Beitrag und Download

sps 2021: High-Speed-Kamerasysteme von IPF
Noch komfortabler und vielseitiger durch Weiterentwicklungen

(Bild: ipf electronic gmbh)

Die High-Speed-Kamerasysteme OC29 von ipf electronic verfolgen schnelllaufende Prozesse und identifizieren mit einer gezielten Analyse mögliche Fehlerquellen. Für die aktuellen Kameraversionen wurde die Software-Benutzeroberfläche überarbeitet und das Angebot an Objektiven, z. B. durch eine Lösung mit Flüssiglinse, erweitert. Die Geräte können somit noch einfacher sowie komfortabler in Betrieb genommen und darüber hinaus flexibler eingesetzt werden.

Zum vollständigen Beitrag und Download

sps 2021: Flexibel, einfach, exakt und sicher
Universelles Befestigungssystem von IPF

 

(Bild: ipf electronic gmbh)

 

Sensoren sind in vielen Applikationen unverzichtbar. Doch ebenso wichtig wie die Gerätelösung selbst, ist deren zuverlässige Montage. Ein nicht korrekt befestigter Sensor kann zu Fehlschaltungen führen und somit den einwandfreien Betrieb von Maschinen sowie Anlagen erheblich beeinträchtigen. Probleme, die es mit dem universellen Befestigungssystem von ipf electronic nicht mehr geben sollte.

Zum vollständigen Beitrag und Download

sps 2021: Die wohl kleinste ihrer Art
Schwanenhalsleuchte von IPF mit 20mm Durchmesser

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic hat sich nicht nur als Sensorspezialist mit einem breiten Produktspektrum positioniert, sondern entwickelt darüber hinaus auch Sonderlösungen nach Kundenwunsch, wie die EB180170, eine Leuchte in Bauform M18 mit flexiblem Schwanenhals.

Zum vollständigen Beitrag und Download

sps 2021: Vollelektronische Logikmodule
IPF stellt neue Gerätereihe vor

 

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic gehört zu den Pionieren im Bereich Logikverteiler. Nun präsentiert der Sensorspezialist aus Altena die ersten vollelektronischen Zweifach-Logikmodule in einer kompletten Gerätereihe mit verschiedenen Anschlüssen.

Zum vollständigen Beitrag und Download

Motek 2021: Parametrierbare Drehgeber von IPF
Sofort verfügbar, individuell einstellbar

(Bild: ipf electronic gmbh)

Die inkrementalen Drehgeber VD58982x von ipf electronic können vor Ort parametriert werden. Daher sind diese Lösungen sofort verfügbar und unmittelbar einsatzbereit.

Weiterlesen

Vollelektronische Zweifach-Logikmodule
Neue Lösungen mit M12-Anschlüssen von IPF

(Bild: ipf electronic gmbh)

Logikmodule verknüpfen die Ausgänge mehrerer Sensoren logisch miteinander und reduzieren somit den Bedarf an Steuerungseingängen sowie den Verdrahtungsaufwand. Nun stellt ipf electronic mit dem VL170102 und VL170122 neue vollelektronische Zweifach-Logikmodule mit M12-Anschlüssen für UND- bzw. ODER-Verknüpfungen vor, die die Lösungen für den M8-Anschluss (VL150102 und VL150122) ergänzen.

Weiterlesen

Jetzt noch vielseitiger
IPF: Weiterentwicklungen im Bereich Ultraschallsensoren

(Bild: ipf electronic gmbh)

Ultraschallsensoren eignen sich für ein äußerst breites Applikationsspektrum. Nun stellt ipf electronic Neuheiten vor, deren Einsatzflexibilität aufgrund der integrierten IO-Link-Schnittstelle um ein Vielfaches gesteigert wurde. 

Weiterlesen

Kleine Helfer sorgen für Ordnung
Halteclips von IPF für M8- und M12-Verschraubungen

(Bild: ipf electronic gmbh)

Wer kennt das nicht: Bei der Verdrahtung von Sensoren sind oftmals Schraubverbindungen von Kabeldosen und -steckern notwendig, die dann nach der Installation irgendwo frei herumhängen. Das sieht nicht nur unordentlich aus, sondern birgt mitunter auch potenzielle Unfallrisiken.

Weiterlesen

Sehr einfache Raumdesinfektion
Lösung von IPF erzielt Wirkungsgrad bis zu 99,9 Prozent

(Bild: ipf electronic gmbh)

Mit dem EY98E309 stellt ipf electronic ein LED-Desinfektionsgerät vor, das zur Inbetriebnahme lediglich eine herkömmliche Steckdose benötigt. 

Weiterlesen

Schneller und gezielter finden
IPF: Sensoren und mehr für die Nahrungsmittelindustrie

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic offeriert ein äußerst breites Spektrum an Sensoren und LED-Leuchten für verschiedene Branchen. Lösungen speziell für die Nahrungsmittelindustrie können nun auf der Webseite des Unternehmens (www.ipf.de) über die verfügbaren Produktselektoren ganz gezielt gefunden werden.

Weiterlesen

IPF bietet bessere Orientierung
Gezielte Suche nach Hochleistungslichtschranken

(Bild: ipf electronic gmbh)

Über die Produktselektoren bietet ipf electronic nun auf seiner Webseite eine weitere praxisorientierte Funktion, um die Suche nach Hochleistungslichtschranken deutlich zu erleichtern.

Weiterlesen

Teil-in-Teil-Erkennung
Mehr Durchblick mit Lösungen von IPF

 

(Bild: ipf electronic gmbh)

Hochleistungslichtschranken von ipf electronic haben eine Reihe an besonderen Eigenschaften und bieten daher interessante Potenziale für vielfältige Applikationen. Die Systeme ermöglichen bspw. die Prüfung von Produkten in Hybridbauweise und damit eine Teil-in-Teil-Erkennung selbst bei absolut blickdichten Gehäusen.

Weiterlesen

Fusionierung bei IPF
Aus drei Gesellschaften wird ein Unternehmen

 

(Bild: ipf electronic gmbh)

Die ipf electronic vertrieb deutschland gmbh, die ipf electronic gmbh technic und die ipf electronic gmbh haben Ende letzten Jahres fusioniert. 

Weiterlesen

Farbsensor von IPF…
…sorgt für perfektes Ambiente

(Bild: ipf electronic gmbh)

ipf electronic stellt ein intelligentes Sensorsystem zur lückenlosen Prüfung von Lichtleitstäben für Ambientebeleuchtungen in Pkw vor.

Weiterlesen

Füllstandskontrolle von Vakzine-Ampullen
Ultraschallsensoren von IPF messen durch kleinste Öffnungen

(Bild: ipf electronic)

ipf electronic stellt mit dem UT120020 und UT120021 zwei Ultraschallsensoren zur Füllstandskontrolle von Behältnissen mit sehr kleinen Öffnungen vor, z. B. Reagenzgläser oder Ampullen für Impfstoffe.

Weiterlesen

Weniger mit mehr
Erstes vollelektronisches Zweifach-Logikmodul von IPF

(Bild: ipf electronic)

Seit mehr als 20 Jahren offeriert ipf electronic Logikmodule, die die Ausgänge mehrerer Sensoren logisch miteinander verknüpfen, was sowohl den Bedarf an Steuerungseingängen als auch den Verdrahtungsaufwand deutlich reduziert. Nun stellt der Sensorspezialist mit dem VL150102 das erste vollelektronische Zweifach-Logikmodul vor. 

Weiterlesen

Flexibilität in neuen Dimensionen
Frei konfigurierbare LED-Signalleuchte von IPF

(Bild: ipf electronic)

Ein hohes Maß an Flexibilität bei der Signalisierung, z. B. von Maschinen- und Anlagenzuständen, ermöglicht die neue LED-Signalleuchte EZ250320 von ipf electronic. 

Weiterlesen

Echte LED-Lichtblicke
IPF stellt Maschinenleuchte und mobile Handleuchte vor

(Bild: ipf electronic)

ipf electronic erweitert ständig sein Programm an LED-Leuchten. Aktuell ergänzen eine LED-Maschinenleuchte und eine mobile Handleuchte das breitgefächerte Portfolio.

Weiterlesen

Exklusives Multitool
Kompaktes Werkzeug für IPF-Sensoren

(Bild: ipf electronic)

Oftmals sind es kleine Dinge, die den Arbeitsalltag erleichtern. Et voilà, das in dieser Form exklusiv nur bei ipf electronic erhältliche Multitool.

Weiterlesen

 

Enorme Energieeinsparungen bei der Drucklufterzeugung
Handheld-Lösung von IPF ortet Leckagen im laufenden Betrieb 

Bild: ipf electronic

Das UY000001 von ipf electronic ist ein Handheldgerät für die gezielte Ortung von Leckagen in Druckluftnetzen, wodurch erhebliche Energiekosten eingespart werden können. Darüber hinaus lässt sich die Lösung an Gas- und Dampfleitungen sowie Vakuumanlagen einsetzen. 

Weiterlesen

IPF-Produkte jetzt im EPLAN Data Portal
Bauteilmakros erfüllen EDS-Qualitätsstandard

Im EPLAN Data Portal sind seit April 2020 nun auch mehr als 1.200 Produktmakros von ipf electronic vertreten. Sämtliche Makros erfüllen den neu eingeführten EDS-Qualitätsstandard, der zurzeit nur von wenigen Komponentenherstellern bereitgestellt wird.

Weiterlesen

IPF-Zentrale bald in Altena
Umzug ins neue Firmengebäude am 10. Januar

Der Innenausbau der neuen Firmenzentrale von ipf electronic ist nahezu abgeschlossen. Die ersten Mitarbeiter beziehen bereits Anfang Januar 2020 ihre Büros. 

Weiterlesen

„Smarte“ Berechnungen und Applikationsanfragen
Sensor-App von ipf electronic integriert neue praxisorientierte Funktionen 

Mit der Sensor-App stellte ipf electronic bereits vor mehr als acht Jahren eine der ersten Anwendungen dieser Art für Smartphones und Tablets mit iOS- und Android-Betriebssystem vor. In der Version 4.0.1. wurde die App nun u.a. durch zwei neue praxisorientierte Features ergänzt.

Weiterlesen

Kompakte Zylindersensoren für die T-Nut-Montage
Neue Lösungen von IPF mit optimiertem Befestigungskonzept 

Zur sps – smart production solutions stellt ipf electronic die kompakten Zylindersensoren MZA70176 und MZA70156 zur Abfrage der Kolbenstangenposition von Pneumatikzylindern mit T-Nut vor. 

Weiterlesen

Lasersensor mit sehr hoher Reichweite
Neue Lösung mit Laserschutzklasse 1 von IPF

Mit dem PT230020 stellt ipf electronic einen Lasersensor mit gut sichtbarem Laserlichtfleck in der Laserschutzklasse 1 vor, mit dem sich bei Abstandsmessungen sehr hohe Reichweiten von bis zu 5 Metern realisieren lassen.

Weiterlesen

Lasersensor mit Hintergrundausblendung: Neuheit von IPF mit Laserschutzklasse 1 und einfacher Reichweiteneinstellung

ipf electronic ergänzt sein umfangreiches Portfolio an optischen Sensoren um den PT190420, einer der ersten Lasersensoren mit gut sichtbarem Laserlichtfleck in der Laserschutzklasse 1, bei dem sich die Reichweite mechanisch, also mittels Schraubendreher, einstellen lässt. 

Weiterlesen

Ressourcen schonen, Kosten senken
Neue Verbrauchsmessgeräte für Druckluft von IPF

ipf electronic stellt eine neue Reihe an Messgeräten zur Verbrauchsmessung von Druckluft vor, mit denen wertvolle Ressourcen geschont und somit gezielt Kosten gesenkt werden können.

Weiterlesen

Optionales Plus an Systemintelligenz
Sicherheitslichtgitter mit Mutingfunktion von ipf electronic

Die Sicherheitslichtgitter (Kategorie 4) der Reihen OY32 (Finger- und Handschutz) und OY36 (Körperschutz) von ipf electronic können optional mit einer Mutingfunktion ausgestattet werden. Somit lassen sich auch bereits im Einsatz befindliche Sicherheitslichtgitter nachrüsten.

Weiterlesen

Neue Funktionen für OC53 mit Profinet von IPF
Kamerasensoren noch einfacher kalibrieren

Für die Kamerasensoren der Reihe OC53 von ipf electronic ergeben sich immer wieder neue Anwendungsbereiche. Möglich wird dies vor allem durch eine kostenlose, leistungsstarke Parametriersoftware, welche ständig erweitert wird. Das jüngste Release der Software für die Monochrom-Kameras der Reihe OC53 mit Profinet-Anschluss enthält nun einige neue, äußerst praxisorientierte Funktionen.

Weiterlesen

IPF erneut Top-Arbeitgeber des Mittelstandes
Zum zweiten Mal in Folge ausgezeichnet

ipf electronic gehört zum zweiten Mal in Folge zu Deutschlands Top-Arbeitgebern des Mittelstandes und konnte sich unter rund 2.800 beliebtesten Unternehmen platzieren. 

Weiterlesen

Metallspäne einfach ignorieren
Induktive Vollmetallsensoren  von IPF 

Zur Hannover Messe stellt ipf electronic eine Reihe induktiver Vollmetallsensoren vor, die sehr zuverlässig Werkstücke in der Metallverarbeitung detektieren und hierbei völlig unbeeindruckt von Spänen bleiben. 

Weiterlesen

Einfache, wirtschaftliche Prozessanalyse
OC29: Neue Highspeed-Kamerasysteme von IPF 

Schnelllaufende Prozesse in der Industrie analysieren, um Optimierungspotenziale zu erkennen oder Störungen bzw. Fehler gezielt zu identifizieren? Mit den neuen Highspeed-Kamerasystemen OC29 von ipf electronic ist das nun in Kombination mit einer kostenlosen Software sehr wirtschaftlich und mit geringem Aufwand möglich.

Weiterlesen

Neue Multifunktions-Lichtgitter von IPF
Reichweiten bis zu 8.000 Millimeter

Vielseitig und daher sehr flexibel einsetzbar sind die neuen Multifunktions-Lichtgitter von ipf electronic. Die erstmals während der Motek präsentierten Systeme der Reihe OY41 erzielen Reichweiten bis zu 8.000mm und sind sowohl mit Schalt- als auch Analogausgang erhältlich. 

Weiterlesen

Ereignisabhängige Visualisierung
Anzeigegeräte von IPF mit TFT-Touch-Display

ipf electronic stellt während der Motek u.a. drei neue Anzeigegeräte vor, die durch eine Reihe an äußerst nützlichen Funktionen für die Praxis überzeugen, darunter ein TFT-Touch-Display mit ereignisabhängigen Farbvarianten.

Weiterlesen

Transparent! Na und?
Neues optisches Sensorsystem von IPF

Transparente Objekte völlig unabhängig von ihrer Form oder Materialdicke äußerst zuverlässig erkennen? Für das neue optische Sensorsystem (Reflex-Lichtschranke) OR270478 von ipf electronic ist das kein Problem.

Weiterlesen


ipf electronic plant neue Firmenzentrale

Spatenstich zu ambitioniertem Projekt

Die ipf electronic gmbh erhält eine neue Firmenzentrale. Der Sensorspezialist aus Lüdenscheid (Sauerland) bleibt hierbei seinem Standort treu, da der Neubau in der Nähe des jetzigen Firmensitzes entsteht.

Weiterlesen


Einfach nachrüsten oder umfunktionieren?

Mehr Flexibilität mit Nachschaltgeräten

Mal eben ohne großen Aufwand einen Zähler oder eine Impulsverlängerung nachrüsten? Oder einen Standardsensor zu einem Drehzahlwächter umfunktionieren? Mit den neuen elektronischen Nachschaltgeräten CI200120, VY200120 und WS200120 von ipf electronic ist das nun problemlos möglich.

Weiterlesen


Einfache Einbindung ins Ethernet

Adapter ermöglicht Nachrüstung von Sensoren

Der Ethernet-Adapter VKSI0297 ist eine äußerst praktikable Lösung, mit der sich eine Reihe an Sensoren von ipf electronic einfach in die industrielle Kommunikation einbinden lassen. Der Adapter ist daher auch ideal für die bedarfsorientierte Nachrüstung bereits im Einsatz befindlicher Geräte

Weiterlesen


OC53 jetzt auch mit Profinet onboard

ipf electronic ergänzt Kamerasensorreihe

Die Kamerasensoren OC53 von ipf electronic haben Zuwachs erhalten. Ergänzt wird die erfolgreiche Reihe nun durch Lösungen mit einigen interessanten technischen Neuerungen.

Weiterlesen


Mit Laserpunkt oder Laserlinie ans Objekt: ipf electronic präsentiert neue Laser-Triangulationstaster

Zur Hannover Messe stellt ipf electronic mit den PT64 eine neue Reihe von Laser-Triangulationstastern (Laserklasse 2) vor, die sowohl im Hinblick auf das Gerätedesign als auch auf eine hohe Einsatzflexibilität einige Besonderheiten aufweisen.

Weiterlesen

ipf zählt zu den Top-Arbeitgebern

ipf electronic gehört zu den Top-Arbeitgebern des Mittelstands in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Focus-Business in Zusammenarbeit mit kununu.com, dem Arbeitgeberbewertungsportal für Angestellte, Auszubildende und Bewerber erstmals durchgeführt hat. ipf electronic platziert sich unter den 1300 beliebtesten mittelständischen Arbeitgebern im deutschsprachigen Raum.

Weiterlesen

Neu zur SPS, IPC, Drives: Optischer Sensor mit Hintergrundausblendung

ipf electronic stellte während der SPS, IPC, Drives mit dem PT330570 einen optischen Lasertaster mit IO-Link vor, der trotz Laserschutzklasse 1 über eine Tastweite von bis zu 250mm verfügt.

Weiterlesen

Optische Sensoren mit IO-Link: Intelligente Gerätereihe ergänzt Portfolio von ipf electronic

ipf electronic ergänzt konsequent das Portfolio an Sensoren mit IO-Link-Schnittstelle. Während der SPS, IPC, DRIVES stellt der Sensorspezialist eine neue Reihe an optischen Sensoren mit IO-Link vor.

Weiterlesen